Seminar: Internationales Wirtschaftsrecht

Blockseminar zum internationalen Wirtschaftsrecht

Titel der Veranstaltung: Seminar zum internationalen Wirtschaftsrecht

Art der Veranstaltung: Blockseminar (Prüfung und Zulassung)

Dozenten: Prof. Dr. Hans-Eric Rasmussen-Bonne, Prof. Dr. Peter Hay (TU Dresden und Emory University), Prof. Dr. Justus Meyer

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Die für den 7.4. 2020 geplante Vorbesprechung fällt aus. Die Vorträge zu dem Seminar werden am Freitag, den 12. Juni 2020 von 15:00-18:30 Uhr in der Burgstraße 21, Raum 419 gehalten und diskutiert.

Die Themenliste und die Zuordnung zu den Schwerpunktbereichen entnehmen Sie bitte der Ankündigung. Es kann zusätzlich auch ein Sprachschein erworben werden.

Prof. Dr. Hans-Eric Rasmussen-Bonne Geboren 1962; seit 1992 in New York, seit 1996 als Rechtsanwalt in München und seit 1998 in Berlin zugelassen. Honorarprofessor an der TU Dresden für Internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung und Privates Wirtschaftsrecht, Lehrbeauftragter an der Dresden International University. Lehrveranstaltungen u.a. zu „Finanzieren mit VC“, „Haftungsrisiken in Unternehmen“, „Vertragsgestaltung“ und „Inter(nationales) Handelsrecht“

Prof. Dr. Peter Hay (TU Dresden und Emory University) is one of the most distinguished comparative law scholars in the USA. He was Alumni Distinguished Professor of Law and dean at the University of Illinois before coming to Emory in 1991.


letzte Änderung: 02.06.2020