Vorlesung: Die Rechtsprechung des II. Zivilsenats des Bundesgerichtshofs im Gesellschaftsrecht und ihre Bezüge zum Insolvenzrecht

Die Rechtsprechung des II. Zivilsenats des BGH im Gesellschaftsrecht

Titel der Veranstaltung: Die Rechtsprechung des II. Zivilsenats des Bundesgerichtshofs im Gesellschaftsrecht und ihre Bezüge zum Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung: Vorlesung

Dozent: RiBGH Volker Sander

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Do. 16.00 – 18.00 Uhr, Burgstr. 21, Raum 321

Beginn: 14.10.2021

Teilnehmende: Studierende ab dem 4. Semester

Vorkenntnisse: BGB I - III

Inhalt: Besprochen werden - nach einer kurzen Einführung in die Grundstrukturen des Gesellschaftsrechts - aktuelle Entscheidungen des II. Zivilsenats des Bundesgerichtshofs im Gesellschaftsrecht und ihre Bezüge zum Insolvenzrechtandelsgeschäfte, 5. Aufl. 2018; Ostendorf/Kluth, Internationale Wirtschaftsverträge, 2. Aufl. 2017.

Freigegeben für folgende Schwerpunktbereiche: Katalog-Wahlfach kraft Anzeige für die Schwerpunktbereiche 5, 8 und 9

letzte Änderung: 26.07.2021